Hydrauliköle HLP ISO VG

HLP ISO VG 10

Hochleistungs- Hydrauliköl

Hochleistungs- Hydrauliköle HLP ist eine Serie qualitativ hochwertiger Hydrauliköle auf Mineralölbasis für den Einsatz in allen Typen von Hydraulikanwendungen. Die Öle basieren auf ausgesuchten paraffinischen Grundölen und einem zinkarmen Additivpacket mit Wirkstoffen gegen Korrosion, Ölalterung, Verschleiß und Stabilität gegen Hydrolyse. HLP Öle sind Druckflüssigkeiten für hydraulische Kraftübertragungssysteme, Regel- und Steuereinrichtungen die in Bereichen wie Fahrzeuge, Bau-, Land- und Forstmaschinen genauso wie Industrieanlagen, Metallbearbeitungs-maschinen, Marine- und Aerotechnik eingesetzt werden können. Die einzusetzende Ölviskosität ist der jeweiligen Betriebsanleitung zu entnehmen. Als Anwendungsbeispiele eignen sich die niedrigen Viskositätsklassen hauptsächlich für hochdrehende Maschinen und die Präzisionsfertigung, die höheren Viskositäten hauptsächlich für langsam laufende Maschinen und hohe hydraulische Drücke. HLP Öle sind nicht nur als Hydraulikfluide einsetzbar, sondern auch als Hochdruckschmieröl für die Lagerschmierung, Untersetzungsgetriebe und anderen Schmieranwendungen, wo spezielle Verschleißschutzeigenschaften erforderlich sind.

HLP ISO VG sind in den ISO-Viskositätsgraden von HLP ISO VG 10 bis HLP ISO VG 150 verfügbar.

Spezifikationen

ISO-L-FD (ISO VG 10-22) / ISO-L-HM (ISO VG 22-150)

ISO 11158 (ISO VG 32-150)

DIN 51524 T.2 HLP (ISO VG 10-150)

AFNOR NF E-48603 HM, AISE-127, Hydrauliköl SEB 181 222 (ISO VG 32-68)

BS-4231 HSD, CETOP RP-91H HM, ETON Vickes I-286-S3 (ISO VG 32-68)

LAMP Landis-Cincinnati P68, P69 und P70 (ISO VG 32-68)

Linde, Parker Hannifin (Denison) HF-0 (ISO VG 32-68), Danieli Standard 0.000.001 (ISO VG 46-68)

Sauer-Danfoss-520L0463 Rev. F, ATOS Tab P-002-0/1

Arburg (ISO VG 46), Horbiger Hydraulik, Rexroth RD-90220-1/11.02

ZF TE-ML-12

Datenblatt_HLP ISO VG_10

.

HLP ISO VG 22

Hochleistungs- Hydrauliköl

Hochleistungs- Hydrauliköle HLP ist eine Serie qualitativ hochwertiger Hydrauliköle auf Mineralölbasis für den Einsatz in allen Typen von Hydraulikanwendungen. Die Öle basieren auf ausgesuchten paraffinischen Grundölen und einem zinkarmen Additivpacket mit Wirkstoffen gegen Korrosion, Ölalterung, Verschleiß und Stabilität gegen Hydrolyse. HLP Öle sind Druckflüssigkeiten für hydraulische Kraftübertragungssysteme, Regel- und Steuereinrichtungen die in Bereichen wie Fahrzeuge, Bau-, Land- und Forstmaschinen genauso wie Industrieanlagen, Metallbearbeitungs-maschinen, Marine- und Aerotechnik eingesetzt werden können. Die einzusetzende Ölviskosität ist der jeweiligen Betriebsanleitung zu entnehmen. Als Anwendungsbeispiele eignen sich die niedrigen Viskositätsklassen hauptsächlich für hochdrehende Maschinen und die Präzisionsfertigung, die höheren Viskositäten hauptsächlich für langsam laufende Maschinen und hohe hydraulische Drücke. HLP Öle sind nicht nur als Hydraulikfluide einsetzbar, sondern auch als Hochdruckschmieröl für die Lagerschmierung, Untersetzungsgetriebe und anderen Schmieranwendungen, wo spezielle Verschleißschutzeigenschaften erforderlich sind.

HLP ISO VG sind in den ISO-Viskositätsgraden von HLP ISO VG 10 bis HLP ISO VG 150 verfügbar.

Spezifikationen

ISO-L-FD (ISO VG 10-22) / ISO-L-HM (ISO VG 22-150)

ISO 11158 (ISO VG 32-150)

DIN 51524 T.2 HLP (ISO VG 10-150)

AFNOR NF E-48603 HM, AISE-127, Hydrauliköl SEB 181 222 (ISO VG 32-68)

BS-4231 HSD, CETOP RP-91H HM, ETON Vickes I-286-S3 (ISO VG 32-68)

LAMP Landis-Cincinnati P68, P69 und P70 (ISO VG 32-68)

Linde, Parker Hannifin (Denison) HF-0 (ISO VG 32-68), Danieli Standard 0.000.001 (ISO VG 46-68)

Sauer-Danfoss-520L0463 Rev. F, ATOS Tab P-002-0/1

Arburg (ISO VG 46), Horbiger Hydraulik, Rexroth RD-90220-1/11.02

ZF TE-ML-12

Datenblatt_HLP_ISO_VG_22

.

HLP ISO VG 32

Hochleistungs- Hydrauliköl

Hochleistungs- Hydrauliköle HLP ist eine Serie qualitativ hochwertiger Hydrauliköle auf Mineralölbasis für den Einsatz in allen Typen von Hydraulikanwendungen. Die Öle basieren auf ausgesuchten paraffinischen Grundölen und einem zinkarmen Additivpacket mit Wirkstoffen gegen Korrosion, Ölalterung, Verschleiß und Stabilität gegen Hydrolyse. HLP Öle sind Druckflüssigkeiten für hydraulische Kraftübertragungssysteme, Regel- und Steuereinrichtungen die in Bereichen wie Fahrzeuge, Bau-, Land- und Forstmaschinen genauso wie Industrieanlagen, Metallbearbeitungs-maschinen, Marine- und Aerotechnik eingesetzt werden können. Die einzusetzende Ölviskosität ist der jeweiligen Betriebsanleitung zu entnehmen. Als Anwendungsbeispiele eignen sich die niedrigen Viskositätsklassen hauptsächlich für hochdrehende Maschinen und die Präzisionsfertigung, die höheren Viskositäten hauptsächlich für langsam laufende Maschinen und hohe hydraulische Drücke. HLP Öle sind nicht nur als Hydraulikfluide einsetzbar, sondern auch als Hochdruckschmieröl für die Lagerschmierung, Untersetzungsgetriebe und anderen Schmieranwendungen, wo spezielle Verschleißschutzeigenschaften erforderlich sind.

HLP ISO VG sind in den ISO-Viskositätsgraden von HLP ISO VG 10 bis HLP ISO VG 150 verfügbar.

Spezifikationen

ISO-L-FD (ISO VG 10-22) / ISO-L-HM (ISO VG 22-150)

ISO 11158 (ISO VG 32-150)

DIN 51524 T.2 HLP (ISO VG 10-150)

AFNOR NF E-48603 HM, AISE-127, Hydrauliköl SEB 181 222 (ISO VG 32-68)

BS-4231 HSD, CETOP RP-91H HM, ETON Vickes I-286-S3 (ISO VG 32-68)

LAMP Landis-Cincinnati P68, P69 und P70 (ISO VG 32-68)

Linde, Parker Hannifin (Denison) HF-0 (ISO VG 32-68), Danieli Standard 0.000.001 (ISO VG 46-68)

Sauer-Danfoss-520L0463 Rev. F, ATOS Tab P-002-0/1

Arburg (ISO VG 46), Horbiger Hydraulik, Rexroth RD-90220-1/11.02

ZF TE-ML-12

Datenblatt_HLP_ISO_VG_32

.

HLP ISO VG 46

Hochleistungs- Hydrauliköl

Hochleistungs- Hydrauliköle HLP ist eine Serie qualitativ hochwertiger Hydrauliköle auf Mineralölbasis für den Einsatz in allen Typen von Hydraulikanwendungen. Die Öle basieren auf ausgesuchten paraffinischen Grundölen und einem zinkarmen Additivpacket mit Wirkstoffen gegen Korrosion, Ölalterung, Verschleiß und Stabilität gegen Hydrolyse. HLP Öle sind Druckflüssigkeiten für hydraulische Kraftübertragungssysteme, Regel- und Steuereinrichtungen die in Bereichen wie Fahrzeuge, Bau-, Land- und Forstmaschinen genauso wie Industrieanlagen, Metallbearbeitungs-maschinen, Marine- und Aerotechnik eingesetzt werden können. Die einzusetzende Ölviskosität ist der jeweiligen Betriebsanleitung zu entnehmen. Als Anwendungsbeispiele eignen sich die niedrigen Viskositätsklassen hauptsächlich für hochdrehende Maschinen und die Präzisionsfertigung, die höheren Viskositäten hauptsächlich für langsam laufende Maschinen und hohe hydraulische Drücke. HLP Öle sind nicht nur als Hydraulikfluide einsetzbar, sondern auch als Hochdruckschmieröl für die Lagerschmierung, Untersetzungsgetriebe und anderen Schmieranwendungen, wo spezielle Verschleißschutzeigenschaften erforderlich sind.

HLP ISO VG sind in den ISO-Viskositätsgraden von HLP ISO VG 10 bis HLP ISO VG 150 verfügbar.

Spezifikationen

ISO-L-FD (ISO VG 10-22) / ISO-L-HM (ISO VG 22-150)

ISO 11158 (ISO VG 32-150)

DIN 51524 T.2 HLP (ISO VG 10-150)

AFNOR NF E-48603 HM, AISE-127, Hydrauliköl SEB 181 222 (ISO VG 32-68)

BS-4231 HSD, CETOP RP-91H HM, ETON Vickes I-286-S3 (ISO VG 32-68)

LAMP Landis-Cincinnati P68, P69 und P70 (ISO VG 32-68)

Linde, Parker Hannifin (Denison) HF-0 (ISO VG 32-68), Danieli Standard 0.000.001 (ISO VG 46-68)

Sauer-Danfoss-520L0463 Rev. F, ATOS Tab P-002-0/1

Arburg (ISO VG 46), Horbiger Hydraulik, Rexroth RD-90220-1/11.02

ZF TE-ML-12

Datenblatt_HLP_ISO_VG_46

.

HLP ISO VG 68

Hochleistungs- Hydrauliköl

Hochleistungs- Hydrauliköle HLP ist eine Serie qualitativ hochwertiger Hydrauliköle auf Mineralölbasis für den Einsatz in allen Typen von Hydraulikanwendungen. Die Öle basieren auf ausgesuchten paraffinischen Grundölen und einem zinkarmen Additivpacket mit Wirkstoffen gegen Korrosion, Ölalterung, Verschleiß und Stabilität gegen Hydrolyse. HLP Öle sind Druckflüssigkeiten für hydraulische Kraftübertragungssysteme, Regel- und Steuereinrichtungen die in Bereichen wie Fahrzeuge, Bau-, Land- und Forstmaschinen genauso wie Industrieanlagen, Metallbearbeitungs-maschinen, Marine- und Aerotechnik eingesetzt werden können. Die einzusetzende Ölviskosität ist der jeweiligen Betriebsanleitung zu entnehmen. Als Anwendungsbeispiele eignen sich die niedrigen Viskositätsklassen hauptsächlich für hochdrehende Maschinen und die Präzisionsfertigung, die höheren Viskositäten hauptsächlich für langsam laufende Maschinen und hohe hydraulische Drücke. HLP Öle sind nicht nur als Hydraulikfluide einsetzbar, sondern auch als Hochdruckschmieröl für die Lagerschmierung, Untersetzungsgetriebe und anderen Schmieranwendungen, wo spezielle Verschleißschutzeigenschaften erforderlich sind.

HLP ISO VG sind in den ISO-Viskositätsgraden von HLP ISO VG 10 bis HLP ISO VG 150 verfügbar.

Spezifikationen

ISO-L-FD (ISO VG 10-22) / ISO-L-HM (ISO VG 22-150)

ISO 11158 (ISO VG 32-150)

DIN 51524 T.2 HLP (ISO VG 10-150)

AFNOR NF E-48603 HM, AISE-127, Hydrauliköl SEB 181 222 (ISO VG 32-68)

BS-4231 HSD, CETOP RP-91H HM, ETON Vickes I-286-S3 (ISO VG 32-68)

LAMP Landis-Cincinnati P68, P69 und P70 (ISO VG 32-68)

Linde, Parker Hannifin (Denison) HF-0 (ISO VG 32-68), Danieli Standard 0.000.001 (ISO VG 46-68)

Sauer-Danfoss-520L0463 Rev. F, ATOS Tab P-002-0/1

Arburg (ISO VG 46), Horbiger Hydraulik, Rexroth RD-90220-1/11.02

ZF TE-ML-12

Datenblatt_HLP_ISO_VG_68

.

HLP ISO VG 100

Hochleistungs- Hydrauliköl

Hochleistungs- Hydrauliköle HLP ist eine Serie qualitativ hochwertiger Hydrauliköle auf Mineralölbasis für den Einsatz in allen Typen von Hydraulikanwendungen. Die Öle basieren auf ausgesuchten paraffinischen Grundölen und einem zinkarmen Additivpacket mit Wirkstoffen gegen Korrosion, Ölalterung, Verschleiß und Stabilität gegen Hydrolyse. HLP Öle sind Druckflüssigkeiten für hydraulische Kraftübertragungssysteme, Regel- und Steuereinrichtungen die in Bereichen wie Fahrzeuge, Bau-, Land- und Forstmaschinen genauso wie Industrieanlagen, Metallbearbeitungs-maschinen, Marine- und Aerotechnik eingesetzt werden können. Die einzusetzende Ölviskosität ist der jeweiligen Betriebsanleitung zu entnehmen. Als Anwendungsbeispiele eignen sich die niedrigen Viskositätsklassen hauptsächlich für hochdrehende Maschinen und die Präzisionsfertigung, die höheren Viskositäten hauptsächlich für langsam laufende Maschinen und hohe hydraulische Drücke. HLP Öle sind nicht nur als Hydraulikfluide einsetzbar, sondern auch als Hochdruckschmieröl für die Lagerschmierung, Untersetzungsgetriebe und anderen Schmieranwendungen, wo spezielle Verschleißschutzeigenschaften erforderlich sind.

HLP ISO VG sind in den ISO-Viskositätsgraden von HLP ISO VG 10 bis HLP ISO VG 150 verfügbar.

Spezifikationen

ISO-L-FD (ISO VG 10-22) / ISO-L-HM (ISO VG 22-150)

ISO 11158 (ISO VG 32-150)

DIN 51524 T.2 HLP (ISO VG 10-150)

AFNOR NF E-48603 HM, AISE-127, Hydrauliköl SEB 181 222 (ISO VG 32-68)

BS-4231 HSD, CETOP RP-91H HM, ETON Vickes I-286-S3 (ISO VG 32-68)

LAMP Landis-Cincinnati P68, P69 und P70 (ISO VG 32-68)

Linde, Parker Hannifin (Denison) HF-0 (ISO VG 32-68), Danieli Standard 0.000.001 (ISO VG 46-68)

Sauer-Danfoss-520L0463 Rev. F, ATOS Tab P-002-0/1

Arburg (ISO VG 46), Horbiger Hydraulik, Rexroth RD-90220-1/11.02

ZF TE-ML-12

Datenblatt_HLP_ISO_VG_100

.

HLP ISO VG 150

Hochleistungs- Hydrauliköl

Hochleistungs- Hydrauliköle HLP ist eine Serie qualitativ hochwertiger Hydrauliköle auf Mineralölbasis für den Einsatz in allen Typen von Hydraulikanwendungen. Die Öle basieren auf ausgesuchten paraffinischen Grundölen und einem zinkarmen Additivpacket mit Wirkstoffen gegen Korrosion, Ölalterung, Verschleiß und Stabilität gegen Hydrolyse. HLP Öle sind Druckflüssigkeiten für hydraulische Kraftübertragungssysteme, Regel- und Steuereinrichtungen die in Bereichen wie Fahrzeuge, Bau-, Land- und Forstmaschinen genauso wie Industrieanlagen, Metallbearbeitungs-maschinen, Marine- und Aerotechnik eingesetzt werden können. Die einzusetzende Ölviskosität ist der jeweiligen Betriebsanleitung zu entnehmen. Als Anwendungsbeispiele eignen sich die niedrigen Viskositätsklassen hauptsächlich für hochdrehende Maschinen und die Präzisionsfertigung, die höheren Viskositäten hauptsächlich für langsam laufende Maschinen und hohe hydraulische Drücke. HLP Öle sind nicht nur als Hydraulikfluide einsetzbar, sondern auch als Hochdruckschmieröl für die Lagerschmierung, Untersetzungsgetriebe und anderen Schmieranwendungen, wo spezielle Verschleißschutzeigenschaften erforderlich sind.

HLP ISO VG sind in den ISO-Viskositätsgraden von HLP ISO VG 10 bis HLP ISO VG 150 verfügbar.

Spezifikationen

ISO-L-FD (ISO VG 10-22) / ISO-L-HM (ISO VG 22-150)

ISO 11158 (ISO VG 32-150)

DIN 51524 T.2 HLP (ISO VG 10-150)

AFNOR NF E-48603 HM, AISE-127, Hydrauliköl SEB 181 222 (ISO VG 32-68)

BS-4231 HSD, CETOP RP-91H HM, ETON Vickes I-286-S3 (ISO VG 32-68)

LAMP Landis-Cincinnati P68, P69 und P70 (ISO VG 32-68)

Linde, Parker Hannifin (Denison) HF-0 (ISO VG 32-68), Danieli Standard 0.000.001 (ISO VG 46-68)

Sauer-Danfoss-520L0463 Rev. F, ATOS Tab P-002-0/1

Arburg (ISO VG 46), Horbiger Hydraulik, Rexroth RD-90220-1/11.02

ZF TE-ML-12

Datenblatt_HLP_ISO_VG_150

.

Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: Datenschutzerklärung.